AEG Protect C USV-Anlage


AEG Protect C USV-Anlage

Auf Lager

ab 2.277,66
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


 

Hochleistungs- USV in Doppelwandler-Technik für alle unternehmenskritischen Anwendungen durch echte VFI-Technik

( Online- / Doppelwandlertechnik ) ist Protect C. geeignet für alle unternehmenskritischen Anwendungen. Die bewährte VFI-Topologie des Protect C. schützt prinzipbedingt gegen alle Netzprobleme. Am Eingang wird unter allen Lastbedingungen eine sinusförmige Stromaufnahme erzielt. Hoch integrierte Schaltungen und ein robustes IGBT-Modul reduzieren die Zahl der elektrischen Verbindungen und Bauteile und steigern damit die Zuverlässigkeit. Ein automatischer Bypass gibt zusätzliche Sicherheit bei Überlast. Parallelschaltfähig Protect C. 6000 und C. 10000 bieten die Möglichkeit des Parallelbetriebs. Dadurch kann sowohl dem Wunsch nach aktiver Redundanz für noch höhere Verfügbarkeit Rechnung getragen werden als auch der Erfordernis nach höherer Leistung. Auch die Kombination von Leistungssteigerung und aktiver Redundanz ist möglich, da bis zu 3 Geräte parallel geschaltet werden können. Protect C. verbindet höchste Ansprüche an Sicherheit und Verfügbarkeit mit wirtschaftlicher Realisierung. 

Die für die hier angegebene USV-Anlage passende Batterie wird separat angeboten. Das zugehörige Batteriepack finden Sie unter dem Menüpunkt AEG USV-Batterien und Zubehör.

PROTECT C. 6000/10000

  • VFI-Topologie (Online / Doppelwandler) schützt gegen alle Netzwerkprobleme
  • Mikroprozessorsteuerung / digitale Signalprozessoren für eine maximale Verfügbarkeit
  • Sinusförmigen Stromzuführung (Hochfrequenz-Pulsbreitenmodulation mit IGBTs)
  • n + x-Technologie für Redundanz und Leistungssteigerung
  • Erweiterungsslot für SNMP, potentialfreie Kontakte, Fernbedienungspaneel
  • Auch erhältlich als S-Version mit verstärkten Ladegleichrichter
  • Platzsparende Design mit integriertem Batteriesystem
  • Integrierte Fehlerbetriebssicherheit für die manuellen Bypass-Schalter

Parallelschaltfähige Hochleistungs- USV in Doppelwandler-Technik für alle unternehmenskritischen Anwendungen Durch echte VFI-Technik

( Online- / Doppelwandlertechnik ) ist Protect C. geeignet für alle unternehmenskritischen Anwendungen. Die bewährte VFI-Topologie des Protect C. schützt prinzipbedingt gegen alle Netzprobleme. Am Eingang wird unter allen Lastbedingungen eine sinusförmige Stromaufnahme erzielt. Hoch integrierte Schaltungen und ein robustes IGBT-Modul reduzieren die Zahl der elektrischen Verbindungen und Bauteile und steigern damit die Zuverlässigkeit. Ein automatischer Bypass gibt zusätzliche Sicherheit bei Überlast. Parallelschaltfähig Protect C. 6000 und C. 10000 bieten die Möglichkeit des Parallelbetriebs. Dadurch kann sowohl dem Wunsch nach aktiver Redundanz für noch höhere Verfügbarkeit Rechnung getragen werden als auch der Erfordernis nach höherer Leistung. Auch die Kombination von Leistungssteigerung und aktiver Redundanz ist möglich, da bis zu 3 Geräte parallel geschaltet werden können. Protect C. verbindet höchste Ansprüche an Sicherheit und Verfügbarkeit mit wirtschaftlicher Realisierung. 

Diese Kategorie durchsuchen: Online USV-Anlagen (VFI) einphasig